Deutsche Markenqualität

Value protection doors

Open to a wide clientele

Naturally, a door is also part of the value protection area. A potential weakness? No, because we also offer you resistive, certified and certified value protection room doors and safe doors. In our range, value protection doors are available in the resistance grades II – XIII KB according to EN 1143-1 covering the entire range of all relevant resistance levels. If values ​​are to be secured, use safety guards. This includes applications in industry, commerce and pharmaceutical companies, as well as in money and value transport companies, public authorities and the private sector. Our wide range makes our value protection doors accessible to a large clientele, from large and national banks to private use.

Tresortür Widerstandsgrade CEN II – VI für Wertschutzräume in Modul- und Massivbauweise

tersortuer_widerstandsgrad_II-VI

  1. Technische Daten
  2. EL WT 140 II​
  3. EL WT 140 VI
  1. Widerstandsgrad nach EN 1143-1:
  2. II
  3. ​VI
  1. Zertifikat:
  2. VdS
  3. ​VdS
  1. Türdurchlass:
  2. 1980 x 900mm​
  3. 1980 x 900mm
  1. Türdicke:
  2. 140mm​
  3. 140mm
  1. Kompakte Dicke vor dem Verschlusssystem:
  2. 70mm
  3. ​70mm
  1. Gewicht:
  2. ca. 800 kg​
  3. ca. 835 kg
  1. Zarge bei Massivbau, optional, Mehrpreis:
  2. x
  3. x
  1. Türdrehpunkt, wahlweise R oder L:
  2. x
  3. ​x
  1. Verriegelung m. 3 Schließleisten à 400mm,
    blau verzinkt:
  2. x
  3. x
  1. Hinterschlagprofil über volle Türhöhe:
  2. x
  3. x
  1. Schweißsicherung, extern zusätzlich zum Schloss:
  2. ​1
  1. Kabelkanal über mittleres Türband, unsicherbar:
  2. x
  3. x
  1. Schlossraumverschluss: Zylinder-Hebelschloss:
  2. x
  3. x
  1. EMA-Vorrüstung, ohne EMA-Teile selbst:
  2. x
  3. x
  1. Verschluss: (Standard):​
  2. 1/SS Klasse 1​
  3. 1/SS + 1/CS Klasse 3
  1. Verschluss: (Option) – mechanisch:
  2. 1/CS Kl.2​
    ​1/SS + 1/CS Kl.1/Kl.2

  1. Verschluss: (Option) – elektronisch:
  2. 1/WCS-SELO A Klasse 1
    1/SS+1/ECS SELO A, Kl. 1
  3. 1/SS+1/ECS TwinLock Kl. 3
    2/ECS TwinLock Kl. 3

SS=Schlüsselschloss, CS=mechanische Code-Schloss, ECS=elektronisches Code-Schloss
Diese Tresortür ist auch erhältlich in Widerstandsgrad III (3) nach EN 1143-1

Preis: auf Anfrage zum Kontaktformular


Tresortür Widerstandsgrade CEN X und XI für Wertschutzräume in Modul- und Massivbauweise

tresortuer_widerstandsgrad_X-XI

  1. Technische Daten
  2. EL T 250 X KB​
  3. EL T 250 XI KB
  1. Widerstandsgrad nach EN 1143-1:
  2. X (KB)​
  3. ​XI (KB)
  1. Zertifikat:
  2. VdS/ECB.S​
  3. ​VdS/ECB.S
  1. Türdurchlass:
  2. 1970 x 900mm​​
  3. 1970 x 900mm
  1. Türdicke:
  2. 270mm​​
  3. 370mm
  1. Kompakte Dicke vor dem Verschlusssystem:
  2. 150mm​
  3. ​250mm
  1. Gewicht:
  2. ca. 1600 kg​
  3. ca. 2160 kg
  1. Zarge bei Massivbau für Wanddicke:
  2. x
  3. x
  1. Türdrehpunkt, R oder L:
  2. x
  3. ​x
  1. Verriegelung mit 5 Schließleisten​
    aus Edelstahl​:
  2. x
  3. x
  1. Hinterschlagprofil über volle Türhöhe:
  2. x
  3. x
  1. Schweißsicherung mit Notverriegelung:
  2. 7
  3. ​10
  1. Kabelkanal über unteres Türband, unsicherbar:
  2. 1
  3. 1
  1. Servicetür m. Zylinder-Hebelschloss u. 2 Drehriegel:
  2. x
  3. x
  1. EMA-Vorrüstung, ohne EMA-Teile selbst:
  2. x
  3. x
  1. Verschluss: (Standard) Version 1/1.1:
  2. ​1/SS+1/CS Klasse 3​
  3. 2/SS+1/CS Klasse 3
  1. Verschluss: Version 3/3.1, ​
    mechanisch/teilelektronisch, Kl. 3:
  2. 1/SS+1/ECS​
    Paxos o. TwinLock
  3. 2/SS+1/ECS
    Paxos o. TwinLock
  1. Verschluss: Version 7/7.1,
    vollelektronisch, Kl. 3:
  2. 2/ECS​
    Paxos o. TwinLock
  3. 3/ECS
    Paxos o. TwinLock

SS=Schlüsselschloss, CS=mechanische Code-Schloss, ECS=elektronisches Code-Schloss

Preis: auf Anfrage zum Kontaktformular


Tresortür Widerstandsgrade CEN XII und XIII für Wertschutzräume in Modul- und Massivbauweise

tresortuer_widerstandsgrad_XII-XIII

  1. Technische Daten
  2. EL T 500 XII KB
  3. EL T 500 XIII KB EX
  1. Widerstandsgrad nach EN 1143-1:
  2. XII (KB)​
  3. ​XIII (KB) EX
  1. Zertifikat:
  2. VdS​
  3. ​Trezor Test, Prag
  1. Türdurchlass:
  2. 1970 x 1000mm​​
  3. 1970 x 1000mm
  1. Türdicke:
  2. 520mm​​
  3. 520mm
  1. Kompakte Dicke vor dem Verschlusssystem:
  2. 400mm​
  3. ​400mm​
  1. Gewicht:
  2. ca. 4.450 kg​
  3. ca. 4.450 kg
  1. Zarge bei Massivbau für Wanddicke:
  2. 780mm​
  3. 780mm
  1. Türdrehpunkt, R oder L:
  2. x
  3. ​x
  1. Verriegelung mit 5 Schließleisten​
    aus Edelstahl:
  2. x
  3. x
  1. Hinterschlagprofil über volle Türhöhe:
  2. x
  3. x
  1. Schweißsicherung mit Notverriegelungen:
  2. 11
  3. ​12
  1. Kabelkanal über unteres Türband, unsicherbar:
  2. x
  3. x
  1. Servicetür m. Zylinder-Hebelschloss u. 2 Drehriegel:
  2. x
  3. x
  1. EMA-Vorrüstung, ohne EMA-Teile selbst:
  2. x
  3. x
  1. Verschluss: (Standard) Version 9/9.1,
    vollelektronisch​:
  2. 2/ECS
    Paxos, Kl.4​
  3. 2/ECS
    Paxos, Kl.4

SS=Schlüsselschloss, CS=mechanische Code-Schloss, ECS=elektronisches Code-Schloss
Die Tabelle ist eine gekürzte Leistungsbeschreibung mit den wesentlichen Daten.

Preis: auf Anfrage zum Kontaktformular


Archivtür Sicherheitsstufe B (nach VDMA 24992), Widerstandsgrade 0 und I (nach EN 11431-1)

archivtuer_widerstandsgrad_0-I

Preis: auf Anfrage zum Kontaktformular


Archivtür Widerstandsgrade 0 – III (nach EN 11431-1)

archivtuer_widerstandsgrad_0-III

Preis: auf Anfrage zum Kontaktformular


Impressum / data protection|Sitemap|G+|Links|

Copyright © 2019 VVT Tresore